Willkommen am Krupp-Gymnasium!

Herzlich willkommen auf der Homepage des Krupp-Gymnasiums! Die vielfältigen Aktivitäten der Schule, manches Nützliche und möglicherweise Interessante und manche Einblicke in das Schulleben werden hier präsentiert.

Die Elterninformationen der Schule finden Sie hier: Elterninformationen

Kontakt mit der Schule: schule@krupp-gymnasium.eu

Benedikte Herrmann (Schulleiterin)

Mehr lesen

Einladung zum Tag der offenen Tür

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Grundschulkinder!

Am Samstag, 23.11.2019, findet von 10 bis 13 Uhr der Tag der offenen Tür statt, an dem Sie und Ihre Kinder unser Gymnasium kennenlernen können.

Wir bieten Ihnen einen lebendigen Eindruck in das Leben und Lernen an unserer Schule und stellen in einem umfangreichen Programm unser Krupp-Gymnasium vor.

Wir öffnen unsere Türen und geben Einblicke, beraten und informieren Sie über unsere schulischen Schwerpunkte und Konzepte, wir zeigen Unterricht und bieten zahlreiche Aktionen zum Mitmachen für Ihre Kinder an.

Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl mit vielen selbstgemachten Köstlichkeiten gesorgt.

Im Namen der Schulgemeinde freue ich mich, Sie und Ihre Kinder bei uns begrüßen zu dürfen!

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Mehr lesen

Krupp-Gymnasium verabschiedet Hausmeister

Unser Hausmeister verlässt nach 4 ½ Jahren unsere Schule. Wir danken Herrn Gerisch für seinen unermüdlichen Einsatz für das Krupp-Gymnasium und lassen ihn ungern ziehen!

Herr Gerisch war ein Hausmeister, wie ihn sich eine Schule nur wünschen kann:  Er war für uns stets ansprechbar und immer bereit, Lösungen für die großen und kleinen „Baustellen“ im Gebäude und auf dem Schulhof zu finden. Mehr noch, er hatte stets ein offenes Ohr für alle und war immer zur Stelle, wenn Hilfe nötig war. Er genoss unser aller Vertrauen und wir sind dankbar, wie er uns als unser zugewandter, kompetenter und höchst engagierter Hausmeister eine lange Zeit unterstützt hat.

Schülerinnen und Schüler, die Eltern und das ganze Kollegium verabschieden Herrn Gerisch mit großem Bedauern und wünschen ihm alles Gute!

Im Namen der Schulgemeinde

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Mehr lesen

Picasso und Dali beeindrucken im Museum Ludwig

Am 07.11.2019 besuchte der Kunst-Grundkurs der Jahrgangsstufe Q2 das international bekannte „Museum Ludwig“ in Köln. Das Museum ist bekannt für die vielfältige Anzahl an Picassos Werken. So konnte sich der Kurs Picassos wie z.B. „Frau mit Mandoline“ und das bereits im Unterricht besprochene Werk „Frau mit Artischocke“ anschauen. Des Weiteren konnten die Schülerinnen und Schüler Werke der berühmten Künstler Max Ernst und Salvadore Dali betrachten.

Mehr lesen

Zeitzeugin Eva Weyl erneut am Krupp-Gymnasium

Eva Weyl hat mit ihrer Familie den Massenmord an Juden durch die Nazis im niederländischen Konzentrationslager Westerbork überlebt und heute vor etwa 180 Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 8 und 9 davon erzählt.

Zunächst begrüßte Schulleiterin Benedikte Hermann Frau Weyl und wies darauf hin, dass es nur noch wenige Zeitzeugen gibt, die von der Verfolgung durch die Nationalsozialisten berichten können.

Mehr lesen

Sawubona Südafrika

Heute hatte die Klasse 7a jugendliche Gäste aus Südafrika zu Besuch. Diese Jugendlichen engagieren sich in dem Projekt „Peer Education on the move“. Eingeladen wurden sie von der Kindernothilfe, die das Projekt in Südafrika begleitet und unterstützt.

Fünf Schülerinnen und Schüler aus Durban stellten ihr Projekt vor und gaben einen lebendigen Einblick in ihr Leben und ihr Engagement. Das alles gelang wunderbar auf Englisch, nur manchmal musste der begleitende Englisch- und Erdkundelehrer Herr Deway schwierige Passagen übersetzen.

Mehr lesen

Schüler sprechen Lehrer

Am Dienstag, dem 05.11.2019, war wieder Schülersprechtag. An diesen Tagen gehen Schüler zu Lehrern um über ihre Noten oder ihr Verhalten zu sprechen oder wenn sie sich unwohl fühlen. Lehrer können aber auch zu Schülern gehen und sagen, dass sie gerne einen Termin mit dem Schüler haben möchten. Dies fragen die Schüler die Lehrer oder anders herum, ein paar Tage davor, das kommt auf den Lehrer an. Diese Schülersprechtage gibt es immer einmal pro Halbjahr. Insgesamt dient dieser Schülersprechtag um Probleme mit dem Schüler zu besprechen und zu regeln.

Mehr lesen

Gekommen, um zu bleiben

Liebe Kruppler,

nach meinem Referendariat und einer einjährigen Vertretungsstelle ist es endlich soweit: ich bin nun fest an der Schule angestellt und darf das Kollegium mit meinen Fächern Deutsch, Pädagogik und Erdkunde dauerhaft verstärken.

Damit hat sich für mich ein großer Wunsch erfüllt und ich freue mich sehr auf die weitere gemeinsame Zeit mit euch. Ich kann somit auch meine neuen Aufgaben als SV- und Klassenlehrerin weiterführen. Mein besonderer Gruß gilt meiner Klasse, der 9c. Danke für die gute Zusammenarbeit.

Die Arbeit an der Schule macht mir – dank euch allen – viel Spaß und es ist schön, mit netten Eltern, lieben Kolleginnen und Kollegen und einer offenen und herzlichen Schülerschaft zusammenarbeiten zu dürfen.

Auf eine tolle gemeinsame Zeit!

Viele Grüße,

eure Janin Hafke

Mehr lesen

53 Bäume in Mexiko gepflanzt

Am Samstag, den 26.10.2019, haben wir mit der Fairtrade-AG erfolgreich „Die gute Schokolade“ beim Herbstfest im Bodelschwinghaus verkauft. Insgesamt wurden 160 Tafeln Schokolade gekauft. Für je drei Tafeln wird von einer Baumpflanzorganisation ein Baum in Mexiko gepflanzt. Durch unseren Verkauf am Samstag werden 53 Bäume gepflanzt!

Judith Diederichs (8c)

Mehr lesen

Bekannte und neue Gesichter in der SV

Seit diesem Schuljahr ist bei uns am Krupp-Gymnasium eine neu gewählte Schülervertretung (SV) aktiv, die verschiedene Aktionen, wie zum Beispiel die Eyller-See-Fahrt der 5er, durchführt und die Interessen der Schülerschaft vertritt. Mit dabei sind: Meret (8a), Beyza (8b), Ömer und Talia (9b), Mika (9d), Anna und Ahmet aus der EF, Zehra, Sefa und Batuhan aus der Q1 sowie Janset aus der Q2. Zur Schülersprecherin wurde Zehra Cilli (Q1) gewählt, Janset ist ihre Stellvertreterin.

In diesem Jahr sind des Weiteren zwei neue SV-Lehrer für euch da: Herr Dewey und Frau Hafke betreuen zusammen die SV und unterstützen die mitwirkenden Schülerinnen und Schüler.

Janin Hafke

Mehr lesen

Noch ein Gruß aus Berlin

Nicht nur der Deutsch-Leistungskurs verweilt zur Zeit in Berlin, auch der Mathe-Leistungskurs von Herrn Kranke verbringt seine Studienfahrt in der Hauptstadt.

Heute stand ein Besuch im Reichstag auf dem Programm.

Mehr lesen