1970

Der Abiturjahrgang von 1970:
(Von 1946 bis 1974 hieß das heutige Krupp-Gymnasium „Städtisches mathematisch-naturwissenschaftliches Gymnasium Rheinhausen“)

1. Jahrgang 1970, Klasse 13a
2. Jahrgang 1970, Klasse 13b
3. Jahrgang 1970, Klasse 13c

Jahrgang 1970, Klasse 13a:
Bergers, Friedrich
Efkemann, Karl-Heinz
Geck, Berthold
Görtz, Hans-Josef
Graf, Rainer
Grunenberg, Wolfgang
Haustein, Eckhard
Hilgenstock, Christian
Höffken, Günter
Kirchhoff, Werner
Kuhnert, Ulrich
de Roy, Günter
Schwarz, Rüdiger
Schwarz, Wolf-Dieter
Wistuba, Frank

Jahrgang 1970, Klasse 13b:
Hemmers, Heinz
Jansen, Kurt
Kaiser, Herbert
Klapdohr, Peter
Kromer, Jürgen
Letschert, Friedrich
Lohbeck, Klaus-Dieter
Müller, Eckhard
Neukamp, Helmut
Niel, Nikolaus
Otschik, Harald
Paßmann, Hubertus
Pieper, Rainer
Pikovnik, Horst
Rath, Volker
Schmitt, Peter

Jahrgang 1970, Klasse 13c:
Glowalla, Ulrich
Hähn, Hans-Peter
Hein, Martin
Possmann, Wolfgang
Rogalla, Udo
Scheider, Friedhelm
Schmidt, Rainer
Schwarz, Gerhard
Strerath, Elmar
Thiele, Helmut
Thissen, Rainer
Tizek, Erich
Weber, Karl-Heinz
Wefers, Ulrich
van Wickeren, Markus
Wiese, Axel
Wulfmeier, Heinz-Bernd