1951

(Von 1946 bis 1974 hieß das heutige Krupp-Gymnasium „Städtisches mathematisch-naturwissenschaftliches Gymnasium Rheinhausen“)

1. Jahrgang 1951
2. Jahrgang Herbst 1951

Jahrgang 1951:
Bertram, Wolfgang
Bruckmann, Hermann
Craemer, Ernst
Gorn, Wolfgang
Hoppmann, Joachim
Hülk, Karlheinz
Hüttemann, Wolf
Kafka, Manfred
Kramer, Hildegard
Liesen, Hans
Mehl, Theodor
Modzel, Hans
Mörse, Hans
Nowak, Joachim
Obhues, Paul
Opitz, Werner
Oppers, Marlene
Pannen, Liesel
Pfister, Reimund
Schmitz, Winfried
Schneider, Rudolf
Schwarberg, Winfried
Wawer, Klaus
Zettwitz, Klaus

Jahrgang Herbst 1951:
Hoppmann, Paul
Schlünken, Wilhelm