Sportlich zum Schuljahresende

Glück mit dem Wetter hatten unsere Schülerinnen und Schüler am heutigen Tag des Sports: nicht zu heiß, nicht zu kalt und kein Regen!

Auf dem Sportplatz des VfL Rheinhausen übten sich die Fünft- und Sechstklässler im klassischen Dreikampf: 50-Meter-Lauf, Weitsprung und Schlagballweitwurf. Die Siebtklässler spielten in der Halle an der Krefelder Straße Uni-Hockey, während die Achtklässler auf dem Sportplatz des OSC Rheinhausen ein Fußballturnier austrugen. In der Krupp-Turnhalle war bei den Neuntklässlern Basketball angesagt. Die Oberstufe spielte ebenfalls Fußball. Das traditionelle Beachvolleyballturnier war vorgezogen worden, weil die Anlage am heutigen Tag anders genutzt wurde.

Comments are closed.