5er diskutieren den Tourismus auf Mallorca

Diese Woche war es wieder Zeit für Krupp-TV – ein Rollenspiel zu einer fiktiven Fernsehsendung, die verschiedene fachgebundene Themen aufgreift. Die Klassen 5b und 5d haben im Fach Erdkunde den Massentourismus auf Mallorca und damit verbundene Vor- und Nachteile anhand verschiedener Rollenprofile diskutiert, unter anderem als Hotelier, Gastronom, Einheimischer oder Umweltschützer. Im Vorfeld wurde das Thema Tourismus und die damit verbundene Wasserknappheit auf Mallorca besprochen, die Rollen konzipiert und in Gruppen erarbeitet.

Durch die ,Sendung‘ führte jeweils ein kompetentes und schlagfertiges Moderationsteam. Da es sich bei beiden Klassen um die zweite Krupp-TV-Diskussionsrunde in diesem Schulhalbjahr handelte, konnten alle Darsteller und ihre Gruppenmitglieder mit viel Selbstbewusstsein agieren und für sich wichtige Impulse mitnehmen, wie man auch im Urlaub umweltbewusst handelt.

Janin Hafke

Comments are closed.