Abiturienten atmen auf

Heute erfolgten die letzten schriftlichen Abiturprüfungen. In Erdkunde (auch bilingual), Pädagogik, Philosophie, Geschichte und Sozialwissenschaften konnten die Grundkurs-Schülerinnen und -Schüler ihre Kenntnisse unter Beweis stellen.

Um 12.30 Uhr hieß es dann für den Jahrgang Q2 (bis auf wenige Ausnahmen, die einen Nachschreibtermin wahrnehmen müssen): Das schriftliche Abitur – und damit ein Meilenstein – ist geschafft. Jetzt wird erst einmal durchgeatmet, und dann geht es Anfang Juni mit den mündlichen Prüfungen weiter.

Comments are closed.