Die Welt der Berufe in 360° erleben

Zeitgemäß Informationen zur Berufswahl zu vermitteln gehört zu den Aufgaben einer allgemeinbildenden Schule. Die Studio2B GmbH begleitet seit vielen Jahren Schulen dabei, eine kreative Berufsorientierung zu gestalten. Sie versteht sich als Brücke zwischen Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern und Unternehmen und ist Partner für eine digitale Berufsorientierung an Schulen in ganz Deutschland.

„Tauche mit Virtual Reality in den Arbeitsalltag der spannendsten Unternehmen ein. So findest du den Beruf, der zu dir passt.“ Das ist der Leitspruch der Aktion „Dein erster Tag“.

Junge Menschen lernen Berufswege und Unternehmen kennen, zu denen sie sonst keinen Zugang hätten. Unternehmen erhalten die Chance, die Türen ihrer Produktion, der Büros oder Betriebsstätten digital zu öffnen und sich zukünftigen Fachkräften hautnah vorzustellen.

Einige Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 des Krupp-Gymnasiums testeten diese „virtuelle Betriebserkundungen“. Mit Hilfe von VR-Brillen (Virtual Reality-Brillen) lernten sie verschiedene Ausbildungsberufe und duale Studiengänge recht realitätsnah kennen. Das Konzept von „Dein erster Tag“ kann eine Alternative zu den Betriebserkundungen vor Ort sein. Im 360-Grad-Modus werden die Interessierten häufig von Auszubildenden durch einen möglichen künftigen Arbeitsplatz geführt und können hautnah erleben, wie es dort aussieht.

Derzeit werden die Erfahrungen mit diesen virtuellen Betriebserkundungen noch ausgewertet. Evtl. sollen sie in Zukunft das Berufswahlkonzept des Krupp-Gymnasiums ergänzen.

Robert Hüllen, Heike Kirstein

Comments are closed.