Unsere italienischen Freunde sind wieder bei uns

17 Schülerinnen und Schüler aus SantAgata di Militello besuchen das Krupp mit ihren beiden Lehrerinnen und wurden am späten Sonntagabend in ihren Gastfamilien herzlich willkommen geheißen.

Gestern begrüßten wir unsere Gäste in der Schule bei einem fröhlichen Zusammensein mit herrlichen Kuchen und anderen köstlichen Spezialitäten, bevor sie im Anschluss daran mit den 17 Schülerinnen und Schülern aus der EP und Q1 den Unterricht besuchten und ihre ersten Erfahrungen mit einem deutschen Schulalltag machten.

Nach dem Empfang im Duisburger Rathaus mit dem Bürgermeister Osenger stand am heutigen Dienstag eine Stadtrallye quer durch die Innenstadt an. Morgen geht es weiter nach Düsseldorf, am Donnerstag werden wir nach Amsterdam einen ganz besonderen Ausflug machen! Darüber hinaus soll viel Zeit in den Familien sein und vielleicht gibt es auch einen Einblick in den rheinischen Karneval während der gemeinsamen Woche, in der wir unsere Freundschaft mit unseren sizilianischen Gästen pflegen! Eine große Bereicherung für unsere Schule ist diese Begegnung und ein Ausdruck für ein lebendiges Europa mit neugierigen und weltoffenen Jugendlichen!

Benedikte Herrmann

Comments are closed.