8er sehen Sonne und Neuschnee

Von unseren wintersportlichen 8ern berichtet der begleitende Lehrer Steven Tyrrell: „Bei strahlendem Sonnenschein und fallendem Schnee fuhr es sich in dem phänomenalen Panorama der österreichischen Alpen auf 1760 m Höhe wunderbar. Erschöpft aber überwiegend glücklich fanden sich die Schüler dann nachmittags wieder im Hotel ein. Eventuell konnten neue Wintersportfans gewonnen werden.

Wir hoffen, dass die kommenden Tage ebenso schönes Skiwetter bringen werden und genauso viele tolle Erlebnisse und Erfahrungen wie zu die ersten.“

Comments are closed.