Knappe Entscheidung beim 5er-Vorlesewettbewerb

Begleitet durch stimmungsvolle Weihnachtsmusik und mit guter Laune organisierte die Schülervertretung am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien den Vorlesewettbewerb für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5.

Moderiert durch die stellvertretende Schülersprecherin Zehra Cilli lasen die Klassensieger Edda Babursah (5a), Johanna Rummeni (5b), Meryem Nokay (5c) und Tim Matenaer (5d) einen Ausschnitt aus ihrem Lieblingsbuch vor.

Alle vier lasen so gut, dass die SV-Schüler in der Jury es schwer hatten einen Sieger zu ermitteln.

In der spannenden Auswertungsphase sangen alle 5.-Klässer gemeinsam mit den SV-Schülern und den anwesenden Lehrern lautstark „In der Weihnachtsbäckerei“ und brachten damit Weihnachtsstimmung in die Aula.

Die von der Jury auserwählte Siegerin Johanna Rummeni wurde anschließend mit großem Applaus und vielen Umarmungen ihrer Mitschüler beglückwünscht.

Es gab für alle Vorleser Gutscheine für Bücher zu gewinnen.

Am Ende des Wettbewerbs wurden die Weihnachtsferien mit Kuchen eingeläutet.

Inga Maybaum

Comments are closed.