7c auf Plenarsaalerkundung

Am 04.12.18 fuhr die Klasse 7c gemeinsam mit Frau Kurt und zwei weiteren Lehrkräften zum Düsseldorfer Landtag. Treffpunkt war der Duisburger Hauptbahnhof. Von dort aus fuhren sie gemeinsam nach Düsseldorf. Nach einer kurzen Fahrt mit der Straßenbahn und einem kurzen Fußmarsch erreichten sie den Landtag.
Das Programm startete nach einem Frühstück. In der Begleitung eines Landtagsmitarbeiters wurde die Klasse in einen Raum geführt. Dort wurde sie von Herrn Feiertag in Empfang genommen.
Herr Feiertag erzählte den Schülerinnen und Schülern der 7c etwas über die Geschichte des Landtags, die Menschen, die dort arbeiten, und führte einen Kurzfilm über die letzte Landtagswahl vor.
Danach hatte die Klasse die Ehre sich den leeren Plenarsaal anzusehen, da an dem Tag planmäßig keine Plenarsitzung stattfand.
Zum Schluss durfte die Klasse ca. eine Stunde lang dem Landtagsabgeordneten Herrn Rainer Bischof Fragen zu seinem Privatleben und vor allem seiner politischen Arbeit und Einstellung stellen. Mit einem dicken Lob von Herrn Bischoff über die Bereitschaft mit interessierten und vor allem vielen Fragen sich in das Gespräch mit ihm einzubringen sowie neuen Eindrücken und Erfahrungen verließ die 7c den Landtag.
Jana Kugler, 7c

Comments are closed.