Das Krupp debattiert in Dinslaken

Am Donnerstag, dem 08.03.18, war es wieder soweit – die Schulsieger und Vertreter der Sekundarstufen I und II nahmen am Regionalwettbewerb des Debattier- Wettbewerbs ,,Jugend debattiert“ teil.
Am Otto-Hahn Gymnasium in Dinslaken trafen alle Schüler ein, um gegen andere Schulen aus der Region anzutreten. Für Verpflegung war gesorgt und sowohl Schulsieger als auch Vertreter hatten einen informativen und anspruchsvollen Tag voller Debatten zu mehreren Themen.

Ob man nun Zeitwächter, Zuschauer oder Debattant war, so hatte man immer einen guten und auch erfolgreichen Tag. Auch wenn das Krupp Gymnasium leider nicht in das Regionalfinale gekommen ist, konnte jeder sehen, worin man sich verbessern könnte. Wir sind trotz einer Niederlage motiviert im nächsten Jahr weiter zu kommen.

Sam Pisters, 9a

Comments are closed.