Aktuelle Informationen, Stand Montag, 16.3.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

auch heute gibt es aktuelle Informationen, die zum Teil die Planungen der letzten Tage über den Haufen werfen. Hier auf der Homepage werden wir euch und Sie auf dem Laufenden halten, wie wir als Schulgemeinde gut durch diese Zeit kommen:

NOTBETREUUNG:

Das Ministerium hat verfügt, dass anders als die Stadt Duisburg dies vorgedacht hat, die Betreuung von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 und 6, „deren Eltern (Erziehungsberechtigte) beide beruflich im Bereich von kritischen Infrastrukturen tätig sind“, in unserer Schule betreut werden. Die Eltern benötigen dazu eine schriftliche Bestätigung des jeweiligen Arbeitgebers.

NEU: ANMELDUNG ZUR NOTBETREUUNG
Liebe Eltern, wir halten bis zu den Osterferien ein Betreuungsangebot für Kinder der Jahrgangsstufen 5 und 6 vor, deren Eltern zu den im Pressetext beschriebenen Personengruppen gehören und die nicht erkrankt oder erkrankungsverdächtig sind. Die Kinder sollten bis Dienstag, 12 Uhr per Mail (schule@krupp-gymnasium.eu) angekündigt werden. Bitte geben Sie formlos Klasse, Name, Vorname und eine Telefonnummer an, unter der Sie erreichbar sind. Bitte geben Sie außerdem an, an welchen Tagen bis zu den Osterferien Sie die Betreuung benötigen. Wir sind gehalten, nur die Kinder zu betreuen, die einen Nachweis erbringen können, dass ihre Eltern zur genannten Personengruppe gehören. Bitte geben Sie diesen Nachweis Ihrem Kind mit oder begründen Sie schriftlich, warum Sie den Nachweis nachreichen. Gern sind wir für Ihre Kinder da! Bitte entschuldigen Sie, dass das Verfahren so strikt und auch ein bisschen bürokratisch ist…

LERNANGEBOTE FÜR DIE AUFRECHTERHALTUNG DES UNTERRICHTS:

Die Kurslehrer sowie die Klassen- und Fachlehrer der SI werden über IServ allen Schülerinnen und Schülern Lernaufgaben stellen und ganz individuell Lösungen einfordern, Musterlösungen ausgeben und vielleicht Apps und Links zum Lernen empfehlen. Dazu haben wir den Klassengruppen in der SI alle Fachlehrer zugefügt, so dass eine Kommunikation, in die immer auch der Klassenlehrer*innen einbezogen werden sollen, problemlos möglich ist. Schülerinnen und Schüler, die Schwierigkeiten mit ihrem IServ-Zugang haben, können sich an db@krupp-gymnasium.eu wenden.

ABITUR:

Zur Rückgabe von Klausuren und anderem erwarten wir weitere Hinweise des Ministeriums und werden an dieser Stelle darüber informieren. Bislang gilt die Information, dass die Klausuren an den geplanten Terminen stattfinden.

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Comments are closed.