Nachhaltige Impulse durch Student Teaching

In den letzten Tagen haben wir – die Schüler und Schülerinnen des „Student Teaching“-Projekts – viel Arbeit investiert um alternative Lehr- und Lernmethoden in Form von Lernspielen für die fünften und sechsten Klassen zu entwickeln. Von Vokabelspielen über Mathememories bis hin zu Quizspielen zum Allgemeinwissen stehen jetzt zahlreiche Materialien zur Ausleihe und als Formatvorlage zur Verfügung um den Unterricht zu bereichern!

Die Lernspiele können unterschiedlich eingesetzt werden: einerseits für Vertretungsstunden ohne Aufgaben, andererseits auch für den regulären Unterricht oder zur individuellen Förderung einzelner Gruppen oder Schüler. Einige Spiele sind nur im Plenum bzw. in Kleingruppen sinnvoll. Entsprechende Erläuterungen und Anleitungen sind den Materialien beigefügt.

In dem Repertoire enthalten sind verschiedene Übungen zur Sicherung des Englischvokabulars, Quizze zum Allgemeinwissen, verschiedene Rätsel und Aufgaben für die Fächer Biologie, Erdkunde, Deutsch, Englisch und Mathematik. Die Übungen sind zur Ergänzung des herkömmlichen Unterrichts gedacht.

Wir hoffen damit nachhaltige, sinnvolle Impulse für die Schülerinnen und Schüler unserer fünften und sechsten Klassen zu schaffen und den Lehrerinnen und Lehrern Anregungen für eine spielerische Ausgestaltung verschiedener Unterrichtsphasen zu bieten.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir, die Schülerinnen und Schüler des Projektes „Student Teaching“ in den nächsten ein oder zwei Wochen unsere Spiele in der Unterrichtspraxis der fünften und sechsten Klassen erproben könnten.

Julia Lee Busch

Comments are closed.