Zeitreise in der Bereichsbibliothek Rheinhausen

Am vergangenen Freitag entführte der Kinder- und Jugendbuchautor Fabian Lenk die Klassen 5a und 5c bei einer Lesung in der Bereichsbibliothek Rheinhausen auf eine Reise in die Vergangenheit. Gebannt folgten die Schülerinnen und Schüler dem Zeitreise-Abenteuer um die Helden Kim, Julian und Leon in das mittelalterliche Köln.

Zurück im Duisburg des 21. Jahrhunderts konnten die Schülerinnen und Schüler Fragen rund um das Thema Schreiben an den Autor stellen und ein Autogramm ergattern. Viele Schülerinnen und Schüler freuen sich bereits darauf, ein Buch des Autors zu lesen und mit den Zeitdetektiven erneut in die Vergangenheit zu reisen. Anna-Lena Span

Comments are closed.