Young Leaders Akademie

In einem Zeitraum vom 27. März bis 01. April 2018 durfte ich, Pia Möller, Schülerin der Jahrgangsstufe Q1, an der 59. Young Leaders Akademie in Strausberg bei Berlin teilnehmen.
Gemeinsam mit 124 weiteren Teilnehmer*Innen habe ich an zwei Tagen Vorträge zu den Themen „Human Dignity, Freedom and Responsibility“, „Bioethics – an introduction to Basic Principles“, „ Ethik und Verteidigung: Vertrauen in Sicherheitsorgane – hart zu erarbeiten und schnell verspielt“ und „ Einführung in den Islam: Geschichte, Theologie, Kultur, Recht, Politik; gleiche Begriffe – gleiche Inhalte?“ gehört. Diese Themen wurden vom Plenum sowohl kontrovers diskutiert als auch, durch einige Nachfragen, weitergehend diskutiert.

Mehr lesen

gesagt. getan.

Demokratisch handeln – das ist die Devise des Förderprogramms der Heinrich-Böll-Stiftung. Das Projekt „Café con leche“ des Krupp-Gymnasiums wurde im Rahmen der „Lernstatt Demokratie“ vorgestellt. Frau Ministerin Gebauer informierte sich zusammen mit Juroren des Förderprogramms bei der Präsentation der Schule. Dominik Maxelon, der Initiator der Aktion, stellte sein Konzept persönlich vor.

Mehr lesen