Noch ein Gruß aus Berlin

Nicht nur der Deutsch-Leistungskurs verweilt zur Zeit in Berlin, auch der Mathe-Leistungskurs von Herrn Kranke verbringt seine Studienfahrt in der Hauptstadt.

Heute stand ein Besuch im Reichstag auf dem Programm.

Mehr lesen

Leid und Spaß in Berlin

Der Deutsch-LK der Q2 verbringt die laufende Woche in Berlin und setzt sich auf außergewöhnlichen Wegen mit deutscher Geschichte, Identität und Theater auseinander. Nach einer sehr gemütlichen Anfahrt mit dem Zug gab es am Sonntag zunächst einen Spaziergang durch den alten Westen, denn wir wohnen direkt am Bahnhof Zoo.

Mehr lesen

Sonne in Venedig

„In Venedig gibt es ungefähr 175 Kanäle mit einer Gesamtlänge von rund 38 Kilometern. Der wichtigste davon ist der Canale Grande, der etwa vier Kilometer lang und 30 bis 70 Meter breit ist.“ So könnte auch eine Aufgabe in einer Matheklausur beginnen.

An Klausuren mag der Mathematik-Leistungskurs unter der Leitung von Frau Dr. Johann derweil aber nicht denken.

Er verweilt momentan in der Stadt der Kanäle und Brücken und lässt sich von den wunderschönen Bauwerken beeindrucken.

Eine Bootsfahrt durfte heute natürlich nicht fehlen.

Mehr lesen

Englisch-LK grüßt aus Malta

In dieser Woche sind sowohl alle Klassen der Jahrgangsstufe 6 als auch die Leistungskurse der Jahrgangsstufe Q2 auf Klassen- bzw. Studienfahrt.

Von Malta grüßt der Englisch-LK von Herrn Schrammeck.

Mehr lesen

A Milano Centrale

Heute Nachmittag auf dem Flughafen Mailand Malpensa gelandet und nun auf dem Weg zum Lago di Garda befindet sich der Italienisch-WP-Kurs der Jahrgangsstufe 9.

Herzliche Grüße nach Rheinhausen schickt die Gruppe vom Bahnhof Milano Centrale.

Möglichst viel italienisch zu praktizieren und dabei Land und Leute besser kennen zu lernen ist das Ziel dieser Kursfahrt.

Mehr lesen

Tiramisu, Biscotti, Pizza und Palermo

Erst knapp drei Wochen ist es her, da waren unsere sizilianischen Austauschschüler zu Gast in Rheinhausen. Nun sind die Italienischkurse der Jahrgangsstufen EP und Q1 zum Gegenbesuch auf Sizilien. Neben kulinarischen Genüssen, gemeinsamen Schultagen und einem Besuch beim Bürgermeister erwartet die Schülerinnen und Schüler ein umfangreiches Ausflugsprogramm, z.B. zu den Liparischen Inseln, Castell ‘Umberto und nach Palermo.

„Freddo“ sei es, so hört man, leider etwas kalt. Das kann die gute Laune aber nicht vermiesen. Und um die Herzen ist es eh warm, weil sich bereits viele intensive Freundschaften gefunden haben.

Mehr lesen

(Meeres)Biologie und Kultur in Istrien

Vom 07.10. bis zum 13.10.18 waren die Leistungskurse Deutsch und Biologie der Q2 gemeinsam in Pula, Kroatien. Trotz der siebzehnstündigen Busfahrt und einiger Staus erreichten alle wohlbehalten die alte Stadt.
Während der Kursfahrt besuchten die Kurse das Zentrum für Meeresbiologie an der nahen Küste, wo Gezeitentümpel untersucht und Haie seziert wurden. Höhepunkt des Tages war zweifelsohne des Schnorcheln im Meer, bei dem man auf Tuchfühlung mit den Organismen der Adria gehen konnte.

Mehr lesen

Englisch-LK grüßt aus Canterbury

Auch der Leistungskurs Englisch der Q2 ist momentan auf Studienfahrt, wie es sich gehört im englischsprachigen Ausland, um Land und Leute besser kennenzulernen.

Bei herrlichem Wetter, was um diese Zeit im Südosten Englands keine Selbstverständlichkeit ist, grüßen die Schülerinnen und Schüler samt dem begleitenden Lehrerteam herzlich aus dem beeindruckenden Canterbury: „Everything is nice!“

Mehr lesen

Studienfahrer grüßen aus Pula/Kroatien


Momentan ist unsere Jahrgangsstufe Q2 auf Studienfahrt.

In netter Atmosphäre werden fachliche Inhalte vertieft und kulturelle Begegnungen geschaffen.

Aus Pula in Kroatien grüßen die Leistungskurse Biologie und Deutsch und freuen sich über herrliches Wetter. Da macht das Programm gleich doppelt so viel Spaß.

Mehr lesen

Sizilien mit Erasmus+

Die Erasmus-Studentinnen und Studenten grüßen die Schulgemeinde aus dem sonnigen Sizilien. Beim Abschlussmeeting aller vier Länder (Slowakei, Katalonien, Italien, Deutschland) kommen unsere Schülerinnen und Schüler zusammen, lernen einander kennen und schließen Freundschaften! Ein abwechslungsreiches Programm erwartet sie in den nächsten Tagen! Sie werden viel zu berichten haben! Morgen geht es beispielsweise nach Palermo.

Erasmus+ ist das Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union. In Erasmus+ werden die bisherigen EU-Programme für lebenslanges Lernen, Jugend und Sport sowie die europäischen Kooperationsprogramme im Hochschulbereich zusammengefasst.

Mehr lesen