Wir alle sind verzaubert

. . . sagte die stellvertretende Schulleiterin Frau Herrmann nach dem Auftritt der Streicherklassen aus den Jahrgangsstufen 5 und 6 beim heutigen Weihnachtskonzert in der Aula. „Ihr habt uns ganz großartig beschenkt!“ Und ebenso herzlich dankte sie den Chören, Solisten und der Schulband für einen unterhaltsamen, teils besinnlichen Abend mit einem bunten Programm von Weihnachtsliedern bis zu Pop- und Rocksongs. Alle Musiker wurden vom Publikum gefeiert, es war eine Freude die musikalische Vielfalt zu erleben.

Mehr lesen

Literaturkurs bei Jugendtheatertagen in Oberhausen

Der diesjährige Literaturkurs des Krupp-Gymnasiums konnte mit viel Spielfreude und beeindruckender Bühnenpräsenz bei den Jugendtheatertagen in Oberhausen überzeugen. Vor sachkundigem Publikum spielten die Schüler der Q1 – unterstützt von 9ern – frei und unbeschwert. Mit treffsicheren Pointen und doppelbödiger Kritik erhielten sie vielfachen Applaus. Frau Pohler ist es zu verdanken, dass die Teilnahme am Theatertreffen möglich geworden ist. Eine Erfahrung, die sicher keiner missen möchte. Nach dem gemeinsamen Rudelgucken des Deutschlandspiels findet die dreitägige Veranstaltung mit einem Abschlussfesteinen fröhlichen Abschluss.
Achim Jahn

Mehr lesen

Einladung zum Hauskonzert

Am Mittwoch, 27.6.2018,
findet ab 19.00 Uhr
das jährliche Hauskonzert
des Krupp-Gymnasiums statt.

Orchester, Schulband, Chöre und Solisten
spielen Werke u.a. von Orlando di Lasso,
Amy Winehouse, G.F. Händel, Howard Shore,
Ed Sheeran und Radiohead.

Der Eintritt ist frei.

Mehr lesen

Einladung zur Late Night Show

Der Literaturkurs der Jahrgangsstufe Q1 lädt ein zur Late Night Show

am Donnerstag, 21.06,2018,
in die Aula des Krupp-Gymnasiums.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

,,Wie Menschen Masken aufsetzen und die heile Welt spielen. Irgendwann zerbricht alles.´´, stellt die junge Visagistin fest.
Insbesondere diese Aussage wird uns in der allbekannten ´´Late Night Show´´ verfolgen, zu der Sie unser Show-Moderator, unterstützt von seiner Assistentin, auf eine Kostprobe der unschmackhaften Wahrheit einlädt. Es erwarten Sie unsere Gäste, die voller filmreifer und spannender Konflikte sprudeln.

Mehr lesen

Ausstellung in der Bezirksbibliothek bis Ende August

Am 7. Juni wurde die Ausstellung „Kunst im Krupp“ in der Bezirksbibliothek an der Händelstraße eröffnet. Sie ist bis Ende August dort zu sehen und zeigt sehr unterschiedliche Werke aller Jahrgangsstufen. Die farbenfrohe Ausstellung wurde mit Unterstützung der Streicherklasse 5 vom Leiter der Bezirksbibiothek und dem Schulleiter des Krupp-Gymnasiums vorgestellt.

Mehr lesen

Schulorchester sucht Verstärkung

Das Schulorchester des Krupp sucht dringend Unterstützung. Wie brauchen Leute, die Lust haben, Konzerte und andere Auftritte vorzubereiten, denn am Ende des Schuljahres machen vier von den zur Zeit acht Mitgliedern Abitur… Solltet Ihr also ein Orchesterinstrument spielen (Flöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass, Schlagzeug, Horn, Saxophon, Posaune, Trompete, Klavier…), Zeit und Lust haben, kommt einfach unverbindlich in unsere nächsten Proben.

Mehr lesen

Dynamische Choreographie beim School Battle

Gestern wirbelten etliche Schülerinnen und drei Schüler der Jahrgangsstufe Q2 über die Bühne der Enni Eventhalle in Moers. Sie zeigten eine schwungvolle Tanzchoreographie und bekamen viel Anerkennung und noch mehr Applaus von ihren Mitschülern und auch von einigen Lehrern.
Seit 2006 besteht das School Battle Projekt. Es unterstützt Jahr für Jahr die unterschiedlichen Abijahrgänge der Schulen. Mit einem Mix aus Tanz, Theateraufführung und Comedy treten die Schulen auf friedliche Weise gegeneinander an und kämpfen um Geldpreise für die Abikasse.

Mehr lesen

Beschwingt besinnliches Weihnachtskonzert

Heute fand das traditionelle Weihnachtskonzert des Krupp-Gymnasiums in der Aula statt.
Chöre, Orchester, Solisten und die neue Schulband präsentierten ein abwechslungs-
reiches Programm mit beschwingten und besinnlichen Musikstücken von Bach über Lloyd-Webber bis zur Teenie-Band One Direction. Vom Fünftklässler bis zur Q2 waren alle Jahrgangs-
stufen musikalisch vertreten. Die jungen Künstler sorgten vor ausverkauftem Haus für gute, vorweihnachtliche Stimmung und bekamen so manchen dicken Applaus.

Mehr lesen

Krupp-Kids singen für die Demokratie

Auf dem diesjährigen Bundeskongress der Industriegewerkschaft Bau, Chemie, Energie wurde eine Hymne auf die Demokratie aufgeführt, die Komponist Peter Autschbach im Auftrag der IG BCE komponiert hatte.
Im Verlauf der Planungen entstand die Idee, einen Kinderchor mitwirken zu lassen und natürlich erklärte sich der Chor Sek1 des Krupp-Gymnasiums gerne bereit, daran unter dem Projektnamen Krupp-Kids mitzuwirken.

Mehr lesen

Rob the rich to feed the poor

Das ist das Motto von Robin Hood, der dieser Tage zusammen mit seinen Gefährten das Krupp-Gymnasium besuchte.

Schülerinnen und Schüler der bilingualen Klassen 5a und 8a, aber auch „Nicht-Bili-Schüler“ aus den Klassen 8b, 8c und 9d hatten unter der Leitung der Englischlehrerin Frau Walter das englischsprachige Musical „Robin Hood“ einstudiert und auf die Aulabühne gebracht.

Mehr lesen