Willkommen am Krupp-Gymnasium!

Klassentrakt-neu

Herzlich willkommen auf der Homepage des Krupp-Gymnasiums! Die vielfältige Aktivitäten der Schule, manches Nützliche und möglicherweise Interessante und manche Einblicke in das Schulleben werden hier präsentiert.

Den Newsletter der Schule finden Sie hier: Newsletter

Kontakt mit der Schule: schule@krupp-gymnasium.eu

Jöckel (Schulleiter)

Eine Übersicht über alle wichtigen Informationen zur Anmeldung finden Sie hier!

Mehr lesen

Tag der offenen Tür am 3. Dezember

tofft17b

Viele Seiten der Schule zeigte der Tag der offenen Tür am Samstag. Viele Schülerinnen und Schüler der Schule beteiligten sich durch Vorstellen ihrer Aktivitäten an der Schule, bei Mitmachaktionen, durch musikalische Begleitung usw. So konnten besonders die künftigen Schülerinnen und Schüler Einblick in das nehmen, was sie demnächst erwartet. Eltern hatten die Gelegenheit mit den schulischen Teams zu den verschiedensten Bereichen zu reden, Informationen einzuholen und Lehrerinnen und Lehrer, die Erprobungsstufenleitung und die Schulleitung kennenzulernen. Die Elternschaft der Schule bot ebenfalls Gespräche an. So präsentierte sich die gesamte Schulgemeinde bei guter Stimmung und gutem Wetter an diesem vorweihnachtlichen Wintertag.

Mehr lesen

Ein Tag im CHEMPARK

fullsizerenderEinen ganzen Tag verbrachten die beiden Chemiekurse der EP mit ihren Fachlehrern Frau Maybaum und Herrn Hüllen im CHEMPARK in Leverkusen. Einen ersten Überblick über den riesigen Chemiepark auf dem Standort des ehemaligen Bayerwerkes verschafften wir uns an einem Miniaturmodell, das immer noch einen großen Raum ausfüllt. Anschließend gab es eine zweistündige Besichtigungsfahrt über das Gelände mit interessanten Einblicken, zum Schluss auch in die Kläranlage und die Deponie, die die Größe von 110 Fußballfeldern hat.

Mehr lesen

Auf zum Mars!

buecher-1024x768Die 45. Internationale Kinderbuchausstellung machte am heutigen Dienstag, den 22. November, Station am Krupp-Gymnasium. Zum diesjährigen Thema „Weltraum“ war der Was-ist-was?-Autor Dr. Manfred Baur zu Gast in der Rudolf-Römer-Sternwarte Rheinhausen in unserer Schule. 1969 war der Autor gerade 10 Jahre alt und durfte Armstrongs erste Schritte auf den Mond miterleben. „In 20 Jahren“, so berichtete er nun den Schülerinnen und Schülern der Klassen 6d und 5a, „erleben wir vielleicht die erste bemannte Expedition zum Mars. Das bedeutet, der Astronaut, der als erster Mensch den Roten Planeten betreten wird, ist heute schon geboren. Wer weiß“, so sagte er schmunzelnd, „vielleicht sitzt sie oder er sogar im Publikum.“

Mehr lesen

Roboter begeistern die 5a

rob

Am heutigen Mittwoch war die Klasse 5a an der Reihe sich mit Robotern zu befassen. Begeistert erlebten die Kinder den Mindstorms-Projekttag. Mit viel Elan und reichlich Kopfarbeit wurden unter der Anleitung von Studenten der Uni Duisburg Roboter programmiert. Diese mussten bestimmte Aufgaben erledigen, z.B. an einer vorgegebenen Strecke auf der Stelle stehen bleiben oder sich drehen.

Mehr lesen

Neueste Beamergeneration installiert

img_3691-1024x768Die AG Medien und Technik (MUT) unter der Leitung von Herrn Strauß installierte in vier Räumen neue Beamer mit Lautsprechern und verlegt HDMI-Kabel. Damit sind fast alle Räume der Schule auf einem einheitlichen Standard, was den Einsatz von Apple-TV und den schuleigenen Tablet-Sets erleichtert. Die Naturwissenschaften, Kunst und Musik profitieren vom Engagement von Evita Swijagina, Jaqueline Quinten, Marcus Steiner, Marvin Vomberg, Patrick Schüren und Hendrik Schmidt sowie von der tatkräftigen Unterstützung durch Hausmeister Gerisch.

Mehr lesen

Einführungswerkstatt LEGO Mindstorms für die Klasse 5

roboter

Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen konnten für einen Tag lang Ingenieur sein. Ganz neugierig und auch etwas schüchtern kamen die Kinder der Klasse 5c als erste Klasse in den Computerraum.

Im Computerraum hatten 3 studentische Mitarbeiter 10 LEGO Mindstorms Roboter zusammen gebaut, die Fachschaften Mathematik und Informatik die Computer mit den nötigen Programmen versorgt und alles für den Tag vorbereitet. Mit einer kurzen Powerpoint-Präsentation wurde die Arbeit mit diesen Robotern und dem Computerprogramm erklärt. Dann ging es auch schon ans Werk. Die Kinder konnten mit Hilfe von Programmierungsbausteinen sehr schnell eigene kleine Programme erstellen und dem Roboter beibringen, wie er geradeaus fahren kann, Hindernissen ausweicht oder vorgegebene Wege entlang fährt.

Mehr lesen

Heute ist T-Shirt-Tag

tshirt

Die neuen Schul-T-Shirts wurden am 4. November von vielen Schülerinnen und Schülern getragen. Bei der SV sind weitere T-Shirts erhältlich.

Mehr lesen

Tag der offenen Tür 2016

plakat_tdot_2016-566x800Das Krupp-Gymnasium lädt alle Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen mit ihren Eltern und Freunden sowie alle Interessierten für Samstag, den 3. Dezember 2016, von 10:00 bis 13:00 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ ein.

Eine Übersicht über alle wichtigen Informationen zur Anmeldung finden Sie hier!

Am Tag der offenen Tür können Sie und Ihre Kinder einen Eindruck vom Leben und Lernen an unserer Europaschule erhalten, indem Sie z.B. Unterricht in Deutsch, Englisch, Mathematik und in Musik besuchen. Zudem wird es eine Vielzahl von Mitmachangebote geben, u.a. in den Bereichen Sport, Deutsch, Kunst und Naturwissenschaften. Die besonderen Lern-, Bildungs- und Förderangebote des Krupp-Gymnasiums werden vorgestellt.

Mehr lesen

Tag des Hörens – einige Projektergebnisse

tdh5

Einige Ergebnisse vom Tag des Hörens, den Projekttagen des Krupp-Gymnasiums 2016 können hier gehört und eingesehen werden:

Tag des Hörens

Mehr lesen

Fairtrade im Bodelschwinghhaus

bodelschw

Am Samstag informierten die Schüler und Schülerinnen unserer Fairtrade-AG auf dem Herbstmarkt des Alten- und Pflegeheims Bodelschwinghhaus über den fairen Handel. Die Besucher und Bewohner des Hauses zeigten sich sehr interessiert und kauften viel unserer fair gehandelten Schokolade.

Inga Maybaum

Mehr lesen